Im Notfall Schrift minusSchrift normalSchrift plus
Schmetterling
Logopädie - Kinderklinik Dritter Orden Passau

Interdisziplinäre orofaziale Sprechstunde

In der interdisziplinären orofazialen Sprechstunde können Kinder mit angeborenen oder erworbenen Störungen des Muskeltonus, der Muskelfunktion und der Bewegungsabläufe im orofazialen Bereich vorgestellt werden.

Beeinträchtigungen können sich beim Atmen, Kauen, Beißen, Saugen und Schlucken sowie in der Artikulation zeigen. Meist kann eine offene Mundhaltung, schlechte Speichelkontrolle und eine vorverlagerte Zunge beobachtet werden.

Nach Anamnese und logopädisch-physiotherapeutischer Diagnostik steht die Beratung bzgl. Therapiemöglichkeiten, Hilfsmitteln und alltäglichen Fördermöglichkeiten im Mittelpunkt.