Im Notfall Schrift minusSchrift normalSchrift plus
Schmetterling

Eltern-Kind-Gebärdengruppe "Sprechende Hände"

In der Gruppe "Sprechende Hände" üben wir mit Eltern, Angehörige und Betreuungspersonal von entwicklungsverzögerten Kindern den Einsatz von Gebärden, die begleitend zur Lautsprache angeboten werden um damit nachweislich den Einstieg in die Lautsprache zu unterstützen.

Um den Einsatz im Alltag zu erleichtern werden einfache, alltagsrelevante Gebärden in Liedern, Spielen und Gesprächen erarbeitet.

Gleichzeitig bieten die Gruppentreffen die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern entwicklungsauffälliger Kinder auszutauschen.