Im Notfall Schrift minusSchrift normalSchrift plus
Schmetterling

Diabetologie

Diabetes mellitus Typ 1 ist die häufigste Stoffwechselerkrankung bei Kindern und Jugendlichen. In Deutschland sind ca. 25.000 Menschen im Alter von 0 - 20 Jahren betroffen. Der Alltag mit Diabetes ist nicht immer leicht und oftmals jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung. Deshalb steht Ihnen das Diabetes-Team der Kinderklinik mit Rat und Tat zur Seite, um mit dem Diabetes unbeschwert leben zu können.

Wir informieren, beraten und unterstützen betroffene Kinder und Jugendliche, sowie deren Angehörige bei

  • persönlichen
  • familiären
  • schulischen
  • beruflichen
  • sozialrechtlichen

Angelegenheiten, die in Zusammenhang mit der Erkrankung stehen.

Informations- und Beratungsangebot des Diabetes-Teams

  • Umgang mit Diabetes (ausführliche stationäre Schulung bei Manifestation)
  • Umfassende Labordiagnostik
  • Insulindosisanpassung
  • Insulintherapien und Insulinpumpentherapie
  • CGM (kontinuierliche Glukosemessung)
  • Diabetes und Ernährung, Kohlenhydratberechnung
  • Fragen des alltäglichen Lebens (Sport, Freizeit, ...)
  • Gruppen- und Schulungsangebote für Betroffene und deren Angehörige
  • Sozialrechtliche Fragen (Führerschein, Berufswahl, Schwerbehindertenausweis)
  • Psychologische Unterstützung
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen (Ärzte, Ämter, Kliniken, ...)
  • Erziehung und Bildung (Kindergarten, Schule, Ausbildung, Nachsorge, ...)

Ziele

  • Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Diabetes und deren Angehörigen
  • Stabile Stoffwechseleinstellung und normale Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Motivation zum selbständigen und sicheren Diabetesmanagement
  • Frühzeitige Erkennung und Behandlung von Risikofaktoren
  • Vermeidung von diabetesbedingten Folgekomplikationen

Wir sind ein Team aus

  • Diabetologen/innen DDG
  • Kinder- und Jugendärzten/innen
  • Psychologen/innen
  • Diabetesberatern/innen DDG

in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Therapeuten aus den Fachbereichen Physiotherapie und Ernährungsberatung.