Im Notfall Schrift minusSchrift normalSchrift plus
Schmetterling

Adipositas

Ambulante Übergewichts- und Adipositas- Schulung für Kinder und Jugendliche

In Deutschland ist bereits jedes fünfte Kind und jeder dritte Jugendliche übergewichtig und adipös. Besorgniserregend sind nicht nur die medizinischen Folgeerkrankungen, sondern auch die psychosozialen Belastungen. 

Ziele

Wir möchten eine langfristige Gewichtsstabilisierung mit Einbindung der Eltern erreichen.
Die Kinder und Jugendlichen sollen lernen, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen

  • mit Spaß an der Bewegung
  • ausgewogener Ernährung
  • Entdecken alternativer Möglichkeiten bei Frust und Langeweile

Teilnehmer

Motivierte Kinder und Jugendliche von 8 – 16 Jahren

Kursdauer und Termine

Intensivphase:
Die Teilnehmer treffen sich in der Schulzeit 1 Jahr lang 1 x wöchentlich nachmittags. Parallel dazu finden Elternschulungen statt.

Vor der Schulung findet eine ärztliche und psychologische Vorstellung statt. Diese dient zur Abklärung und zum Ausschluss medizinischer Risikofaktoren und psychischer Begleiterkrankungen.

Schulungsteam

Kinder- und Jugendärzte
Psychologen
Physiotherapeuten
Diätassistenten

Inhalte

  • Einschätzung von Übergewicht, BMI, Folgeerkrankungen
  • Information über Energiewaage, Jojoeffekt
  • Ernährungsumstellung anhand von Ampelbereichen, Ernährungspyramide, „5-am Tag“, Essregeln
  • Kreatives Kochen und gemeinsames Genießen der zubereiteten Speisen
  • Verbesserung von Selbstsicherheit und Eigenakzeptanz
  • Vermittlung von Freude an Bewegung, Ausüben gelenkschonender Ausdauersportarten

Begleitende Elternschulung

Ernährungsberatung, Unterstützung der Kinder, Erfahrungsaustausch

Kostenübernahme

In Absprache mit der Krankenkasse